-->

Wieviele Nebenwirkungen verursachen die Biologika?

  • Autor(en): Etzel Gysling
  • pharma-kritik-Jahrgang 43 , Nummer 3, PK1164
    Redaktionsschluss: 30. August 2021
  • Biologika, die bei entzündlichen Darmkrankheiten eingesetzt werden, sind gemäss einer Untersuchung, bei der die Behandelten regelmässig befragt wurden, häufiger als vermutet. 
In einer prospektiven Multizenter-Studie aus den Niederlanden wurde geprüft, wieviele und welche Nebenwirkungen unter der Behandlung einer entzündlichen Darmkrankheit mit Biologika auftreten. Von 182 betroffenen Personen hatten 77% einen Morbus Crohn, die anderen eine Colitis ulcerosa. 90% wurden mit Infliximab (Remicade® u.a.) oder mit Adalimumab (Humira® u.a.) behandelt. Alle wurden aufgefordert, jeden zweiten Monat via Web-Fragebogen über allfällige Nebenwirkungen zu berichten. So konnten in den Jahren 2017 und 2018 239 einzelne Nebenwirkungsberichte gesammelt werden; die Hälfte der Beteiligten hatten keine Nebenwirkungen. 48% der gemeldeten Nebenwirkungen konnten als Folge der Biologika-Therapie angesehen werden. Auch von ärztlicher Seite wurden in dieser Zeit 119 Nebenwirkungen registriert. Allerdings stimmen nur gerade 13% der ärztlich festgehaltenen Nebenwirkungen mit denjenigen der Behandelten überein. Die Schlussfolgerungen der Studie lauten, dass Biologika häufiger und andere unerwünschte Wirkungen verursachen als bisher bekannt.

Ärztinnen und Ärzte beachten mögliche Nebenwirkungen (nicht nur von Biologika) wohl zu wenig. Anderseits schreiben Menschen, die medikamentös behandelt werden, viele Beschwerden – wie Müdigkeit oder Kopfschmerzen in dieser Studie – leicht einmal der Therapie zu. Dies gilt auch, wenn scheinbar ein zeitlicher Zusammenhang zwischen Therapie und Symptom besteht. Entsprechend sind die vorliegenden Resultate mit Zurückhaltung zu interpretieren.

Geschätzte Lesedauer: Von 1 bis 3 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von pharma-kritik-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
Wieviele Nebenwirkungen verursachen die Biologika? (30. August 2021)
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
pharma-kritik, 43/No. 3
PK1164